Aktuelles
05. 07. 2016
Der Befehlhaber über die Baltische Flotte, Vizeadmiral Viktor Krawtschuk, ist für schwerwiegende Dienstversäumnisse und die „Verzerrungen bei der Berichterstattung über den faktischen Tatbestand“ seines Postens enthoben worden.

Wirtschaft
05. 07. 2016
Vielen im Gebiet ansässigen Industriebetrieben ist seit der Aufhebung einiger Privilegien der Sonderwirtschaftszone von staatlicher Seite geholfen worden. Der Staat stellte dazu seit April 2016 bereits 810 Millionen Rubel zur Verfügung.

Wirtschaft
05. 07. 2016
Der Kindernahrungsproduzent Hipp kann seine Fabrik in Mamonowo bald wieder auf Vollleistung bringen. Denn die russische Regierung hat das Importverbot für Rohstoffe, die bei der Herstellung von Kindernahrung zum Einsatz kommen, aufgehoben.

Wirtschaft
05. 07. 2016
Das Unternehmen „OOO Baltijskaja stroitelnaja kompanija“ (Dt.: Baltische Baugesellschaft GmbH) hat es geschafft, gleich drei verschiedene Bauaufträge zu erhalten, die im Rahmen der Vorbereitung auf die WM-2018 ausgeschrieben wurden.

Städtebau
05. 07. 2016
Die Gebietsregierung verhandelt derzeit mit den Inhabern des Rätehauses und versucht sie zur Abtretung ihrer Anteile daran zu überreden.

Städtebau
05. 07. 2016
Auf der Baustelle des WM-Stadions in Kaliningrad kam es wegen Überschuss an Grundwasser zu erheblichen bautechnischen Problemen.

Städtebau
05. 07. 2016
Der Eheschließungspalast in der Sarajskaja-Straße öffnet nach einer Generalinstandsetzung wieder seine Pforten.

Soziales
05. 07. 2016
Fahrten mit den regionalen Nahverkehrsbussen sind innerhalb eines Jahres um 13 Prozent teurer geworden.

Kultur
05. 07. 2016
Nach Angaben des Polnischen Kulturzentrums, das sich auf Mitarbeiter eines polnischen Museums beruft, ist im Bunkerkomplex „Mamerki“ in Masuren ein bisher unbekannter vermauerter Raum entdeckt worden.

Kultur
05. 07. 2016
Von einem wachsenden Interesse an der deutschen Sprache im Gebiet Kaliningrad berichtet der Vorsitzende der Ostseebrücke e. V, Schulrat a. D. Lothar Lamb.

Kultur
05. 07. 2016
Die vom Königsberger Bildhauer Arthur Steiner 1930 aus rotem Porphyr erschaffene Skulptur des „Orang Utan“ ist an ihrem angestammten Platz vor dem „Tropenhaus“ im Zoo wieder aufgestellt worden.

Reisen
05. 07. 2016
Der Staat stellt in diesem Jahr 462.600.000 Rubel zur Verfügung, um die Flugverbindung zwischen Kaliningrad und Moskau bzw. St. Petersburg aufrechtzuerhalten – ein Zehntel mehr, als es im Vorjahr der Fall war.

Reisen
05. 07. 2016
Dem Strand in Jantarnyj ist die internationale Auszeichnung „Blaue Flagge“ zuerkannt worden. Das bedeutet, dass er allen international geltenden Anforderungen in punkto Sicherheit und Badekomfort entspricht.

Geschichte & Gegenwart
05. 07. 2016
Das Kaliningrader Museum „Altes Haus“ ist mit dem Förderpreis „Musejnyj Gid“ (Dt.: Museumsführer) eines vom russischen Oligarchen Wladimir Potanin gestifteten Wohltätigkeitsfonds ausgezeichnet worden.

Geschichte & Gegenwart
05. 07. 2016
Eine so betitelte patriotische Aktion fand am 22. Juni 2016 in ganz Russland statt - zur Erinnerung an den 75 Jahre zurückliegenden Beginn des Großen Vaterländischen Krieges.

Geschichte & Gegenwart
05. 07. 2016
Die zwischen den zwei Pregel-Armen gelegene Insel mit dem Königsberger Dom, der ehemalige Kneiphof, ist auf Beschluss des Stadtrates in „Kant-Insel“ umbenannt worden.

Geschichte & Gegenwart
05. 07. 2016
In Kaliningrad ist seit kurzem ein weiteres historisches Artefakt aus der vergangener Zeit zu bewundern: Die Turmuhr an der ehemaligen Friedrich-Ebert-Schule (heute die Kadettenschule „Andreas der Erstberufene“) ist restauriert und in Gang gesetzt worden.

Umweltschutz
05. 07. 2016
Der Lebed-See (Dt.: Schwanen-See) auf der Kurischen Nehrung ist für Touristenbesuche bis auf Weiteres gesperrt worden.

In eigener Sache
04. 09. 2015

Maritimes
05. 07. 2016
Sein 90-jähriges Jubiläum feierte das Segelschulschiff „Krusenstern“ in Lübeck/Travemünde, wo es im Rahmen des Projektes „Der Hanseweg auf dem Wasser: Schiffe als Wissensorte“ zu Besuch eingeladen war.

Anzeigen
04. 09. 2015
Stand: September 2015

Brennpunkte
05. 07. 2016
Im Staatlichen Zentrum für moderne Kunst in Moskau fanden im Zusammenhang mit dem Kriminalfall des Vizekulturministers Russlands, Grigorij Pirumow, Durchsuchungen statt.

Brennpunkte
05. 07. 2016
Fast die Hälfte der im Einsatz befindlichen Busse (81 von insgesamt 174 Bussen, bzw. 46 Prozent) weisen Defekte auf, die deren weitere Nutzung gemäß geltenden Normen und Vorschriften unmöglich machen.

Brennpunkte
05. 07. 2016
Das regionale Wirtschaftsministerium verzeichnet einen „gewaltigen Fortschritt“ in Sachen Korruptionsbekämpfung.

Militär
05. 07. 2016
Im Kaliningrader Zentralpark (ehem. Luisenwahl) fand kürzlich eine ungewöhnliche Ausstellung statt. Ihr Thema war der Grenzschutz und alles, was damit zusammenhängt.



Devisenkurse: 05. 07. 2016
1 EUR = 70,8600 Rbl
1 US$ = 63,6800 Rbl
Quelle:Russ. Zentralbank